Immer Ärger mit Reli

Über Religion lässt sich vortrefflich streiten. Über den Religionsunterricht in Deutschland leider auch. Katholiken wollen keinen gemeinsamen mit Protestanten (und umgekehrt), Muslime fordern vermehrt ihren eigenen und die Atheisten wollen ihn am liebsten ganz abschaffen. Kein anderes Unterrichtsfach erhitzt die Gemüter wie der Religionsunterricht. [Read more…]

Kalter Krieg im Wüstensand

Der Worst Case für Israel: Dem Iran gelingt es die Atombombe zu bauen und einzusetzen. Foto von Pierre J. auf Flickr

Der Konflikt zwischen Israel und dem Iran hält  Beobachter in aller Welt in Atem. Auf beiden Seiten regieren unversöhnliche Hardliner. Der Countdown zur Eskalation läuft. Eine Analyse über die Beziehung der beiden Staaten und die Folgen eines nuklearen Irans für Israel und die Welt. [Read more…]

Steinbrück macht’s (…besser?)

Lange hat die deutsche Journalistenschar die drei Frontmänner der SPD mit der Frage gepiesackt, wer denn nun die Kanzler-Kandidatur für die Bundestagswahl 2013 übernimmt. Jetzt steht es fest. [Read more…]

„Yes, they hit us…“

Da es für Lana zu gefährlich wäre, ihr Gesicht zu zeigen, ist dies nur ein Symbolfoto. Foto von Trey Ratcliff auf Fotopedia

 

Auf meiner Reise in den Libanon traf ich kürzlich eine junge Studentin aus Damaskus, die von der Polizei gefangen genommen, misshandelt worden und schließlich gezwungen gewesen war, ihre syrische Heimat zuverlassen. In einem Gespräch im Schatten des Innenhofs unserer Herberge erzählte sie mir, wie es dazu kam. [Read more…]

Fazili…was?

UggBoy UggGirl auf flickr http://www.flickr.com/photos/uggboy/4416977499/sizes/m/

Das Euro-Symbol vor der Europäischen Zentralbank in Frankfurt: Nur wenige Artikel über die Eurokrise kommen ohne es als schmückendes Beiwerk aus, und dieser hier ist da keine Ausnahme. Foto von UggBoy UggGirl auf flickr

Die deutsche Politik macht Urlaub. Hier und da meldet sich noch ein Politiker aus seiner Sommerresidenz zu Wort, doch im Großen und Ganzen ist Sendepause. Da bietet es sich doch geradezu an, dem geneigten Leser, der vielleicht jüngst, durch lauter unverständliche Wirtschaftsbegriffe in der Presse frustriert, zum eher abgeneigten Leser wurde, diese Begriffe einmal in Ruhe zu erläutern. [Read more…]

Chronik der Verzweiflung: Syriens Weg in den Bürgerkrieg

Damaskus: Die Idylle trügt. Bisher sind dem Bürgerkrieg tausende Zivilisten zum Opfer gefallen. Photo by Marc Veraart on Flickr

Damaskus: Die Idylle trügt. Tausende fielen dem Bürgerkrieg zum Opfer. Photo: Marc Veraart on Flickr

„Anschläge erschüttern Aleppo und Damaskus“, „Keine Anzeichen für Waffenruhe in Syrien“, „Entsetzen nach Massaker mit 92 Toten“- Diese und ähnliche Schlagzeilen prägten in den letzten Wochen die Nachrichten, die uns aus dem Nahen Osten erreichen. Mittlerweile spricht man offen von einem Bürgerkrieg in Syrien. Doch wie begann dieser Konflikt, der in ein Drama führte, unter dem die syrische Bevölkerung wohl noch über Jahre zu leiden haben wird? [Read more…]